20.04.2011

Fahrsicherheitstraining für Rollstuhlfahrer

Verlosungsaktion von Hollister, Mercedes-Benz und Küschall

Machen Sie mit! (Foto: Hollister)

Berlin, 07.04.2011
Sicheres Autofahren ist eine Frage der Technik – nicht zuletzt der richtigen Fahrtechnik. Um den speziellen Anforderungen behinderter Menschen gerecht zu werden, bieten der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD), Hollister Incorporated und küschall® in einer Gemeinschaftsaktion  ein Fahrsicherheitstraining für Rollstuhlfahrer an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze für die insgesamt sechs Trainingtermine an unterschiedlichen Standorten im Bundesgebiet werden vom MBVD, von Hollister Incorporated und küschall® verlost.

Das Training umfasst alle relevanten Sicherheitsaspekte – angefangen von der richtigen Sitzposition bis zur Vollbremsung bei 80 km/h mit gleichzeitigem Ausweichmanöver. In Theorie und Praxis werden folgende Fragen beantwortet: Wie kann ich mein Fahrzeug selbst in kniffligen Situationen beherrschen? Wie verhalte ich mich bei nassen Straßenverhältnissen? Wie weiche ich plötzlich auftauchenden Hindernissen aus? Die Teilnehmer können anspruchsvolle Situationen im Straßenverkehr künftig mit Bravour meistern – und haben nicht zuletzt eine Menge Spaß beim Training.

Mercedes-Benz stellt beim Fahrsicherheitstraining einen Teil der Fahrzeuge – ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnik und Fahrassistenzsystemen, die behindertengerecht mit Fahrhilfen ab Werk ausgerüstet sind. Im Training können die Teilnehmer wahlweise einen Mercedes-Benz erleben oder ihr eigenes Fahrzeug nutzen.

Durchgeführt werden die kostenlosen Fahrsicherheitstrainings von erfahrenen Instruktoren des ADAC und von Mercedes-Benz. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmelden zur Verlosung kann man sich bis spätestens 30. Juni 2011 über: www.mercedes-benz.de/fahrhilfen, www.kueschall.de oder www.hollister.de.

 

Die Termine der Fahrsicherheitstrainings:

  • 09.07.2011   Grevenbroich
  • 16.07.2011   Augsburg
  • 23.07.2011   Hockenheimring
  • 27.08.2011   Lüneburg
  • 03.09.2011   Sachsenring
  • 17.09.2011   Berlin/Linthe

 

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) steuert von seiner Zentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, smart, Maybach und Fuso in Deutschland. Mit rund 1.200 Mercedes-Benz, 310 smart sowie 140 Fuso Vertriebs- und Servicestützpunkten bietet der MBVD seinen Kunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz. Weitere Informationen sind im Internet verfügbar unter www.mbvd.de.

Hollister Incorporated ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das seit fast 90 Jahren zu den führenden Anbietern im Bereich der Stoma- und Kontinenzversorgung zählt. Bei Hollister steht der Mensch im Mittelpunkt des unternehmerischen Denkens und Handelns. Innovative Produkt- und Serviceangebote helfen dabei, die Lebensqualität von Menschen mit Handicap zu erhöhen und die Selbstständigkeit zu fördern. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in der Nähe von Chicago, Illinois (USA), die Deutschlandzentrale befindet sich in München.

In den letzten drei Jahrzehnten haben die Aktiv-Rollstühle von küschall® Tausende von Nutzern mit ihrer überragenden Qualität, dem innovativen, preisgekrönten Design und der modernen Technologie überzeugt. Das küschall®-Team erfindet das Rad immer wieder neu, denn jede Idee bekommt eine Chance. Tag für Tag werden die absoluten Grenzen des Möglichen erforscht, um die Lebensqualität von Rollstuhlfahrern auf der ganzen Welt zu verbessern. Die hochwertigen Aktiv-Rollstühle aus der Schweiz werden in Deutschland exklusiv durch Invacare®Aquatec vertrieben.

 

Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.de